lexikon

Anti-Aging Medizin

Unter dem Ausdruck Anti-Aging Medizin werden verschiedene, meist nicht-operative Behandlungsverfahren der ästhetischen Medizin zusammengefasst. Dazu gehören Behandlungen mit Botulinum und Fillern, aber auch Laserbehandlungen, chemische Peelings („Chemical Peels“, Fruchtsäurebehandlungen) oder Behandlungen mit Radiofrequenzwellen („Thermage“). Zum Teil werden auch gewisse hormonelle Behandlungen zur Anti-Aging Medizin gezählt. Der Ausdruck „Anti-Aging“ wirkt heutzutage etwas antiquiert und wird daher immer seltener verwendet. Begriffe wie „Well-Aging“ umschreiben die heutige Behandlungsphilosophie treffender. Mehr Informationen über Botulinum und Filler finden Sie hier: Infos Botulinum, Infos Filler.

Diese Seite ist nicht für mobile Geräte optimiert.

For Your Information

At the moment, this page is not available in English. Therefore, you will automatically be redirected to the German version of the requested page.
OK
OK